Donnerstag, 15. Juni 2017

Karte mit Gänseblümchen

Hurra, jetzt habe ich auch das Gänseblümchen-Stempelset erhalten und gleich ausprobiert.


Ich finde das Set sehr gut für Anfänger geeignet, denn es ist relativ schnell und einfach zu nutzen.


Den Himmel und den Rasen habe ich auf Seidenglanzpapier mit dem Pinsel und verdünnter Stempelfarbe aufgetragen.


Der Schmetterling ist aus dem Stempelset "Etwas Süßes", das ich auch noch nicht benutzt habe.
Das ist ein Stempel mit drei Schmetterlingen, ich habe einen davon ausgeschnitten und mit den Aquarellstiften coloriert.


Da auf der Vorderseite keinen Spruch anbringen konnte, habe ich einen auf der Innenseite gestempelt.

Ich wünsche euch einen schönen Feiertag.

Liebe Grüße
Brigitte

1 Kommentar:

  1. Wunderschön liebe Brigitte deine Karten, das Gänseblümchen ist auch wirklich genial, ich wollte es erst auch nicht und bin jetzt total froh, dass ich es mir doch bestellt habe......LG Conni und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen